Vita

Schon immer faszinierte mich der menschliche Körper und die Humanmedizin. Die Perfektion und Funktionalität sowie Physiologie und Anatomie begeisterten mich schon früh.

Meinen medizinischen Ursprung fand ich in der Notfallmedizin. Nach 10 Jahren hauptberuflicher Tätigkeit in der Intensiv- und Notfallmedizin freue ich mich nun den menschlichen Körper mit einer ganzheitlichen Therapieform behandeln zu können, Vitalität zu erschaffen und zu erhalten.

Allgemeiner Lebenslauf:

  • 2006 Abitur mit Sport und Biologie LK, zusätzliche Ausbildung als Übungsleiter C und Freizeitsportleiter
  • 2007 Ausbildung zur Rettungsassistentin in Hamburg mit anschließendem Anerkennungsjahr in der Schweiz
  • 2012 Weiterbildung zur Lehrrettungsassistentin
  • 2017 Weiterbildung zur Notfallsanitäterin

Oktober 2014 – Dezember 2015: Partiale Osteopathie

  • IFPO-Osteopathieakademie, Bochum
  • Teilnahme an Seminarreihe über 180 Stunden
  • Teilnahme am Repetitorium über 63 Stunden
  • Erfolgreiche abgeschlossene Prüfung am 28.02.2015

April 2014 – Mai 2015: Viszerale Osteopathie

  • IFPO-Osteopathieakademie, Bochum
  • Teilnahme an Seminarreihe über 162 Stunden
  • Erfolgreiche abgeschlossene Prüfung am 23.08.2015

Juni 2015 – Februar 2016: Craniosakrale Osteopathie

  • IFPO-Osteopathieakademie, Bochum
  • Teilnahme an Seminarreihe über 135 Stunden
  • Erfolgreiche abgeschlossene Prüfung am 28.02.2016

Januar 2016 – März 2017: Integration

  • IFPO-Osteopathieakademie, BochumSchwerpunkte: Hirnnerven; periphere Nerven der unteren und oberen Extremitäten; viszerale Reflexpunktsysteme
  • Teilnahme an Seminarreihe über 216 Stunden
  • Teilnahme am Repetitorium über 81 Stunden
  • Erfolgreiche abgeschlossene Prüfung am 25.02.2017

März 2017 – September 2017: Kinderosteopathie

  • IFPO-Osteopathieakademie, Bochum
  • Schwerpunkte: Entwicklungs- und Ossifizierungsphysiologie; Grundlagen der Embryologie; Aspekte der osteopathischen Therapie bei Babys, Kindern und Jugendlichen
  • Teilnahme an Seminarreihe über 72 Stunden

Dezember 2016 – September 2018: Spezialisierung

  • IFPO-Osteopathieakademie, Bochum
  • Schwerpunkte: Immunsystem; Endokrines System; Nahrungsmittelunverträglichkeit und Allergien; Verletzungen und Traumabehandlungen
  • Teilnahme an Seminarreihe über 342 Stunden
  • Erfolgreiche abgeschlossene Prüfung am 03.07.2018

Juli 2018 Abschlussprüfung

  • IFPO-Osteopathieakademie, Bochum
  • Alle schriftlichen und praktischen Prüfungen erfolgreich bestanden
  • Erfolgreicher Abschluss der Gesamtausbildung Osteopathie mit Zertifikat

Heilpraktikerprüfung – Osteopathie Lohenstein

  • Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung
  • Bestanden am 7. Mai 2018 beim Gesundheitsamt Köln
  • Abschluss: Heilpraktikerin (HP)